24.01.2010

CHA Live-Ticker

Hallo ihr lieben im kalten Deutschland ;-)
ich melde mich hier live aus dem sonnigen Californien ... Uschi hat zwar geschrieben, dass sie kurz vorm Ertrinken sind, aber hier in Los Angeles ist davon keine Spur zu sehen. Sonne und zumindest annehmbare Temperaturen so ca. 15 Grad.... man, hab ich geschwitzt, als ich vorhin aus dem Flughafen raus bin und meine dicke Jacke über dem Arm hatte ;-)


Aber jetzt im Zimmer erst mal alles geschmissen, jetzt isses besser ;-)


Nachdem wir heute früh (deutsche Zeit wohlgemerkt) mit 30 Minuten Verspätung wegen der erhöhten Sicherheitskontrolle (incl. Sprengstoffprüfung meines Laptops!!!) gestartet sind, hieß es dann knapp elf Stunden sich selbst beschäftigen ... aber Buch, IPod und NintendoDS sei Dank, ging auch dieser Flug rum. Der Platz neben mir war sogar frei, also Beinfreiheit - zumindest seitlich - inclusive.
Und das war der Blick aus meinem Fenster... herrlich, oder?



Das georderte Taxi war natürlich nicht da, hätte mich ja auch gewundert. Also auf ins SuperShuttle, dreimal um den ganzen Flughafen, die anderen Leute einladen und dann in einem Affenzahn auf die Straße (war das jetzt ein Highway oder ein Freeway oder nur ne stinknormale Straße??? Ich hab keine Ahnung, auf jeden Fall ging es in JEDE Richtung VIERspurig!!! Und ich ganz hinten gesessen und das bei diesem Fahrstil ... ich sag euch, mein Vordermann weiß gar nicht, was er für ein Glück hatte, dass er da mit trockenem Nacken wieder raus kam
 ;-) aahh.. ich hasse hintensitzen !!!


Um 15.00 Uhr (Ortszeit - bei euch Mitternacht) war ich dann endlich im Hotel ...und was soll ich sagen ... Tina, haste gut rausgesucht ;-)
Sehr schönes Hotel, so richtig amerikanisch. Bilder von draußen gibts die nächsten Tage, heute nur mal von drinnen.


Das ist der Blick auf den Innenhof mit ganz vielen Palmen und dem Pool ... aber dafür ist es dann doch zu kalt ;-)




Das ist die Lobby, so richtig amerikanisch eingerichtet, aber total gemütlich und schön. Und alle sehr freundlich und geduldig, auch mit meinem manchmal sehr seltsamen Englisch ;-)






Das ist mein Zimmer ... mit einem herrlichen Bett und sooo vielen Kissen !! :-)
Jetzt fehlt hier nur noch mein Schatzi (dem ich das alles hier zu verdanken habe) :-)





Dieser Brunnen steht auch im Innenhof, sieht richtig toll aus!







Das ist der Blick seitlich aus dem Hotel,
wie ihr seht, blauer Himmel und Palmen ... wie schön, so als Kontrast zum grauen Deutschland...

So, morgen gibt´s mehr, bin gespannt, wann Tina mich abholt, denn dann geht´s los !!! Auf zur CHA ... und ich bin soooo gespannt!


Ihr liebe Leute, genug für heute.
Morgen geht´s weiter, gesund und heiter :-)))) 


sonnige Grüße aus Los Angeles
Kerstin
p.s. ich möchte mich hier nochmals bei euch allen für die lieben Wünsche für meine Reise bedanken!! ihr seid so süß, fühlt euch gedrückt :-)

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    das freut mich das du gut angekommen bist, wäre so gerne jetzt auch in der Stadt der Engel! Freue mich schon auf deinen nächsten Beitrag.

    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    da wünsche Dir mal viel Spass, die Bilder sind super da kann man ja richtig zu träumen anfangen.

    LG

    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin!!

    Super dass Du schon angekommen bist!! Ich wurde soo gerne hier bei euch sein!! Aber ich freue mich sehr das wenigstens ihr da sein könnt!

    Mireia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,

    vielen Dank für deinen ersten Bericht, die Bilder sind schon mal klasse und machen lust auf mehr. Ich freue mich auf deinen nächsten Bericht.
    Viel Spass wünsche ich Dir in den nächsten Tagen

    Janina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,

    das ist schön das du gut angekommen bist. Ich freue mich schon auf den nächsten Bericht von dir und bitte wieder mit viel Bilder. Wünsche dir weiterhin viel Spaß.

    LG
    patzi

    AntwortenLöschen
  6. Hach, ich finde das total spannend! So kann man wesentlich "dabei" sein.
    Dank Internet & Blogs *froi*

    Danke für deinen Bericht, freue mich schon auf den nächsten *g*

    AntwortenLöschen